en

Neuer Unternehmensfilm und audiovisuelles Branding

Messe Frankfurt

Der neue Unternehmensfilm der Messe Frankfurt erzählt von ihrem Selbstverständnis und vom erfolgreichen Messemachen.

Herausforderung

Seit über 775 Jahren werden in Frankfurt Messen von Weltrang gemacht und die erfolgreichen Konzepte mittlerweile weltweit exportiert: 121 Messen an über 40 Standorten auf fünf Kontinenten. Der Unternehmensfilm sollte erstmals die neu entwickelten Markenwerte der Messe Frankfurt in Szene setzen. Die Herausforderung bestand darin, eine filmische Erzählung zu entwickeln, die diese Unternehmenswerte authentisch kommuniziert – ohne sie explizit zu benennen. Zudem sollte das Bild der Messe Frankfurt als internationaler Player gestärkt werden.

#
#
#
#
#

121 Messen an über 40 Standorten 
auf fünf Kontinenten.

Idee und Umsetzung

Um diesen Herausforderungen beizukommen, haben wir uns vom Konzept des klassischen Imagefilms klar distanziert. Gewählt wurde ein dokumentarischer Ansatz, der etwa gänzlich auf Voice-over-Erklärungen verzichtet. Idee war es, die Menschen und Orte ins erzählerische Zentrum zu rücken, die hinter der weltweit agierenden Marke Messe Frankfurt stehen. Deshalb haben wir uns auf die Reise gemacht – nach Istanbul, Dubai, Moskau, Shanghai, Hongkong, Chicago und Frankfurt. Wir haben diese Menschen vor Ort besucht, haben sie mit Kamera und Mikrofon durch ihre Städte begleitet, haben Messeveranstaltungen durchlaufen und den Messemachern zugehört. Fuenfwerken zeichnet dabei für die komplette Produktion verantwortlich – vom Konzept über die Regie und die filmische Umsetzung bis hin zur Postproduktion. Simultan überarbeitete Fuenfwerken das audiovisuelle Branding der Marke, entwickelte identitätsgebende Intro- und Outrosequenzen sowie ein markantes Audio Branding für künftige Bewegtbildproduktionen der Messe Frankfurt.

Idee war es, die Menschen und Orte ins erzählerische Zentrum zu rücken, die hinter der weltweit agierenden Marke Messe Frankfurt stehen.

Projekterfolg

Das Ergebnis dieses Prozesses ist ein ungewöhnlich vielschichtiger Unternehmensfilm, der in kurzweiligen drei Minuten von den Werten und der globalen Dimension der Messe Frankfurt erzählt. Alleine auf YouTube zählen englische und deutsche Version des Films mittlerweile beachtliche 110.000 Views.

Fragen? Ich freu mich drauf!

Ansprechpartner für dieses Projekt ist Frank Breidert in Wiesbaden.

Email schreiben