Identität mit System

Hertie Stiftung

Für die Gemeinnützige Hertie-Stiftung haben wir ein prägnantes Corporate Design entwickelt, das der vielschichtigen Organisation eine starke, aber flexibel einsetzbare Identität verleiht.

Ein einfaches System für eine komplexe Organisation

In über 25 Projekten und Initiativen setzt die Gemeinnützige Hertie-Stiftung gesellschaftliche Impulse zu ihren beiden Leitthemen „Gehirn erforschen“

und „Demokratie stärken“. Die komplexe Organisationsform galt es, in einem Corporate Design abzubilden und zu vereinen, ohne dass die einzelnen Programme und Projekte dabei an Individualität einbüßen.

Prägnanz durch markante Elemente

Moderner und dynamischer sollte das neue Corporate Design sein. Die im gesamten Erscheinungsbild aufgegriffene Schräge steht für die zukunftsorientierte Entwicklung von Gesellschaft und Wissenschaft.

Die rote Textbühne, die von uns perfektionierte Hauschrift „Hertie Medien“ und das markante Markenzeichen sind identitätsstiftende Elemente, die einen verbindenden Rahmen schaffen.

Zugehörigkeit und Individualität

Wir haben das Erscheinungsbild auf ein der Organisation adäquates Niveau gehoben. Viele Programme und Projekte erhielten im Zuge dessen individuelle Markenzeichen und markante Keyvisuals. Aufgrund der durchdachten Corporate-Design-Systematik zeigen sich diese visuell trotzdem eindeutig der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung zugehörig.

Fragen? Ich freu mich drauf!

Ansprechpartner für dieses Projekt ist Martin Kunze in Wiesbaden.

Email schreiben