en

The House Of Happiness – Wo das Glück wohnt

Dreizeichen Verlag

„The House of Happiness – Wo das Glück wohnt“ erzählt von wunderbarer Architektur und ihrer Bedeutung für den Menschen.

Idee

Irina und Andreas Reich haben ein Haus gebaut und darin ihr Glück gefunden. „The House of Happiness – Wo das Glück wohnt“ erzählt von der Architektur des eindrucksvollen Bauwerks, von den Menschen, die es geschaffen haben und jenen, die es heute bewohnen. Das Buch entführt dabei auf eine Reise, vom Kosmos über die Natur und den Menschen hin zum Glück. Es betrachtet die Baukunst und das Wohnen unter philosophischen, poetischen und anthropologischen Gesichtspunkten und zeigt, wie man Häuser baut, in denen das Glück heimisch wird.

Umsetzung

Getreu dem Leitmotiv „Schönheit rettet die Welt“ strebt „The House of Happiness“ nach kompromissloser Ästhetik, in der das Haus der Familie Reich seine Buch gewordene Entsprechung findet. Von außen wie ein biblisches Werk, zurückhaltend und aufs Wesentliche reduziert, eröffnet das Innere eine expressive, pulsierende Welt. Hier dominiert die Sonderfarbe Gold, leuchtende Farben und hochwertige Veredelungen ergänzen die Gestaltung. Die Typographie pendelt zwischen architektonischer Geradlinigkeit und spielerischer Emotion. Kombiniert mit den exklusiven Materialien verbinden sich Optik und Haptik zu einem Druckwerk, das selbst einfach glücklich macht.

„Schönheit rettet die Welt“

Projekterfolg

Seit 2016 wird das Buch von den Reichs im dreizeichen Verlag herausgegeben und bereichert das Repertoire des Verlags als besonderer Advokat hochwertiger Gestaltung.

Fragen? Ich freu mich drauf!

Ansprechpartner für dieses Projekt ist Carola Bieser in Wiesbaden.

Email schreiben