Vortrag: Fuenfwerken auf der Sign09

sing09
10. Dezember 2009

Fuenfwerken-Vorstand Helmut Ness sprach am 4. Dezember auf der Sign09 in Wien, der gemeinsamen Veranstaltung zum Thema Signalethik und Leitsystem des International Institute for Information Design (IIID) und The Sign Design Society.

Wie lässt sich das auszuschildernde Gelände gliedern – und was alles kann und muss ein Leitsystem leisten? Darum ging es in dem Vortrag, in dem Helmut Ness auch auf die kulturelle Begrenztheit von Piktogrammen, das Schild als Markeninszenierung und die technologische Zukunft mobiler Applikationen für die Raumorientierung zu sprechen kam.
 
Ziel der Sign09 war es, Fachleute aus dem Bereich Informationsdesign zusammenbringen und das Bewusstsein für die gesellschaftliche und kommerzielle Bedeutung von Environmental Design zu stärken.

 

Diese News mit Freunden und Kollegen teilen