Redesign des Vorteilsprogrammes Shopping & more

otto shopping&more
19. Dezember 2002

Um seine führende Marktstellung im Bereich des E-Commerce zu verteidigen, beauftragte Otto Fuenfwerken mit dem Redesign des digitalen Bestandteils seines Kundenvorteilsprogrammes „Shopping & more“, welches das Unternehmen in enger Zusammenarbeit u.a. mit seinen Kooperationspartnern Nike, Premiere, Otto Reisen und Best Western Hotels unter otto.de anbietet.
Das Hamburger Versandhaus Otto zählt zu den weltweit führenden Versandhandelsunternehmen und ist direkt nach Amazon die Nummer zwei im E-Commerce Geschäft. In der ersten Hälfte des Jahres 2002 konnte Otto mit über 18 Millionen Visits einen neuen Besucherrekord in seinem Onlinestore verbuchen.

Diese News mit Freunden und Kollegen teilen