Prof. Carl Frech in die Jury des UX Design Awards berufen

UX Design Awards
24. Februar 2017

Mit Prof. Carl Frech wurde auch dieses Jahr wieder ein Fuenfwerker in die hochkarätig besetzte Jury des UX Design Awards berufen. Gemeinsam mit Branchengrößen wie Pia Betton, Partnerin bei Edenspiekermann, Ulrike Müller, Chefdesignerin UX im Volkswagen Group Future Center Europe und Gerhard Nüssler, Chefdesigner Siemens Hausgeräte, wird er auf der IFA Berlin 2017 Produkte, digitale Lösungen und Services auszeichnen, die sich durch eine herausragende User Experience hervorgetan haben. 

Die UX Design Awards sind der einzige Wettbewerb in Europa, der das Kernthema User Experience in seiner ganzen Bandbreite honoriert – von digitalen Lösungen und Services bis hin zu physischen Produkten und Räumen – und dabei gleichermaßen die Fachwelt und Endnutzer erreicht. Der Wettbewerb wird jährlich durch das Internationale Design Zentrum Berlin (IDZ) ausgelobt.

Mehr über Jury und UX Design Awards findet Ihr hier:
www.ux-design-awards.com

Diese News mit Freunden und Kollegen teilen