Mit Volkswagen in die Welt

Volkswagen Broschuere
20. April 2013

Als erfolgreicher Global Player bietet die Volkswagen AG ihren Mitarbeitern auch Expatriates-Programme an. Expatriates sind konzerneigene Mitarbeiter, die für eine gewisse Zeit in eine der ausländischen Zweigstellen entsendet werden.

Damit den Auswanderern auf Zeit der Einstieg in die Fremde reibungslos gelingt, entwickelte die Abteilung Global Assignments in Zusammenarbeit mit Fuenfwerken eine Broschürenserie. In den thematisch aufgegliederten Faltblättern werden die sogenannten „Expats“ mit den wichtigsten Informationen zu ihrem Auslandsaufenthalt versorgt.

Hierzu entwickelte Fuenfwerken ein umfangreiches Bildkonzept mit Fotografien von Volkswagen Expats in Wolfsburg, Spanien, Russland und China. Auch wurde ein Teil der Texte in Zusammenarbeit mit Fuenfwerken verfasst. Die zweisprachigen Broschüren (deutsch und englisch) werden ab sofort sowohl im Hauptsitz in Wolfsburg aber auch weltweit ausgegeben.

Diese News mit Freunden und Kollegen teilen