Jan Teunen auf der TYPO Berlin 2012

typo 2012
11. Mai 2012

Wohin führt die Suche nach dem Neuen im Design? Inwiefern müssen sich Unternehmen den gesellschaftlichen Werten anpassen? Wer hat bereits auf die Folgen der Krise reagiert?

Diesen und weiteren Fragen rund um ökologische und soziologische Themen widmen sich ausgewählte Experten während der TYPO Berlin 2012. Neben Albert-Jan Pool, Ruedi Baur und Andreas Uebele wird auch Fuenfwerken-Aufsichtsratsmitglied und Cultural Capital Producer Jan Teunen zum Thema „Wesen und Unwesen – Über Gestaltung und Verunstaltung “ referieren.

Die TYPO Berlin 2012 findet vom 17. bis 19. Mai im Rahmen der von FontShop organisierten TYPO-Talks-Reihe unter dem Motto „International Design Talks“ statt und steht dieses Jahr unter dem zentralen Aspekt „sustain“ – dem Dauerhaften, Beständigen. Austragungsort ist das Haus der Kulturen der Welt, auch unter dem Namen „Schwangere Auster“ bekannt, gleich neben dem Kanzleramt.

Typotalks Berlin

Diese News mit Freunden und Kollegen teilen