Fuenfwerken auf der #qved 2014

Fuenfwerken auf der #qved 2014
18. Februar 2014

Auf der QVED – Quo Vadis Editorial Design dreht sich alles um Editorial Design, sprich Magazine, Zeitschriften und Zeitungen. Veranstaltet von der Typographischen Gesellschaft München e.V. (tgm) werden „die Geschichten hinter den Magazinen, die die Geschichten erzählen“, auf inspirierende und überraschende Weise erzählt. 

Fuenfwerken Design Direktorin Ana Parreira und Vorstandsvorsitzender Holger Schmidhuber sprechen auf der kommenden #qved 2014 über die Entwicklung einer Marke mithilfe des Editorial Designs. Anhand des Grillherstellers Weber zeigen die beiden Referenten auf, wie man an die Kernaussagen gelangt und wie man eine Markenwelt mit einer besonderen Bildsprache umsetzt und bei den Kunden platziert. Eine Gewichtung liegt dabei auf dem mehrfach ausgezeichneten Genuss- und Lifestyle-Magazin ORIGINAL, das als starkes Kommunikationsinstrument der Marke dient.

Diese News mit Freunden und Kollegen teilen