Fuenfwerken auf den Leipziger Typotagen

typotage
07. Juli 2006

Unter dem Motto „Eine Schrift – Zwei Generationen: Vialog“ berichteten Helmut Ness und Prof. Werner Schneider auf den 12. Leipziger Typotagen von der Entstehung der Schrift Vialog und deren Piktogrammfamilie. Diese Schrift wird zum Beispiel von den Münchner Verkehrsbetrieben, dem Internationalen Designzentrum Berlin und der Spanischen Bahn (renfe) als Hausschrift verwendet. Vialog wird von Linotype vertrieben.

Diese News mit Freunden und Kollegen teilen