Drei Nominierungen und eine Auszeichnung beim Corporate Design Preis

corporate design preis 2017
28. Juni 2017

Wieder einmal haben wir ein Händchen für guten Geschmack bewiesen. Das jedenfalls befindet die Jury des Corporate Design Preises und nominiert in der Kategorie Corporate Design Launch gleich drei unserer Arbeiten zum Thema Genuss: die Inszenierung des Concept-Cafés Astanofka, das neue Erscheinungsbild der Messegastronomie Accente und die traditionsbewusste Modernisierung des Weinguts Prinz von Hessen. Mit jeweils drei Nominierungen dominieren wir zusammen mit der Peter Schmidt Group die Kategorie – freuen uns aber besonders über die Auszeichnung für das neue Erscheinungsbild von Askanofka. 

Der Corporate Design Preis zeichnet jährlich herausragende Designs und zukunftsträchtige Konzeptionen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Zur Jury gehören namhafte Personen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Design.

Mehr zu den Gewinnern und den prämierten Arbeiten finden Sie hier

Diese News mit Freunden und Kollegen teilen