Ausstellung unliniert ein großer Erfolg

26. November 2007

Mit großem Interesse ist am Donnerstag, den 15.11. im Kurhaus Wiesbaden die Ausstellung „unliniert“ eröffnet worden (siehe Meldung vom 15.11.2007). Rolf Mehnert, Vorstandsmitglied der Fuenfwerken Design AG, begrüßte die rund hundert Besucher, die sich in der Galerie Hygeia eingefunden hatten und verkündete die Preisträger, die von einer Jury ausgewählt worden waren.

Die Auszeichnungen gingen an Giulia Schelm, Schülerin der Berliner Hermann Hesse Schule, sowie an Jasmin Isabell Diefenbach und Stephan Kunde von der Elly-Heuss-Schule.

Ihre und weitere Skizzenbücher von Schülerinnen und Schülern aus Wiesbaden und Berlin wurden von den Gästen der Eröffnung wie auch von den Ausstellungsbesuchern der folgenden Tage eingehend und mit viel Anerkennung besichtigt.

Diese News mit Freunden und Kollegen teilen