5W bringt „Network Thinking“ ins Netz

28. Oktober 2015

Ulrich Weinberg, der Leiter der HPI School of Design Thinking am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam, hat auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse sein aktuelles Werk „Network Thinking“ vorgestellt. 5W hat anlässlich der Veröffentlichung eine Website zum Buch in Form eines responsiven Onepagers entwickelt. 

Die Seite bietet nicht nur eine Leseprobe und einen digitalen Einblick in das Werk, sondern auch ergänzende Informationen wie ein Interview mit dem Autor und eine Vorabrezension von George Kembel, dem Director der d.school an der Stanford University. 

Diese News mit Freunden und Kollegen teilen